Städtetrips: Top 10 der beliebtesten Städte weltweit

Wer einen Städtetrip plant, der hat ein echtes Erste-Welt-Problem. Wohin soll der Flieger gehen? Nach Europa? Nach Amerika? Oder ganz weit weg nach Asien?

Auf der ganzen Welt gibt es schöne Städte, die es zu entdecken gilt. Um uns die Entscheidung zu erleichtern, hat die britische Zeitung ‚The Telegraph‘ eine Umfrage gestartet, was die beliebtesten Städte sind.

Über 75.000 Leser gaben ihre Stimmen ab. Das Ergebnis ist also schon sehr repräsentativ.

Und so haben die Leute abgestimmt – die sehenswertesten Städte weltweit:

10. Rom

Die Top 10 eröffnet Rom. Die „Ewige Stadt“ mit ihren unzähligen, historischen Touristenmagneten. Das Kolosseum, der Trevi-Brunnen oder der Petersdom. Rom ist immer eine Reise wert!

9. Sevilla

Die spanische Stadt Sevilla schaffte in der Gunst der Reisefans sogar noch vor meine persönliche Lieblingsstadt Barcelona.

Sehenswürdigkeiten: Alcázar Palast, Kathedrale, Museum der schönen Künste.

8. St. Petersburg

Zieht es euch in den Osten? Wie wäre es mit St. Petersburg? Die Stadt am Finnischen Meerbusen ist der größte Gewinner. Im Vergleich zum Vorjahr ging es sechs Plätze nach oben.

Sehenswürdigkeiten: Schloss Peterhof, Auferstehungskirche, Eremitage.

7. San Francisco

San Francisco hätte um ein Haar New York als beliebteste US-Stadt geschlagen. Kein Wunder, ist die City doch vollgepackt mit atemberaubenden Aus- und Einblicken.

Sehenswürdigkeiten: Golden Gate Bridge, Alcatraz, Lombard Street.

6. New York

Über New York braucht man nicht mehr viel zu erzählen. Die Metropole an der US-Ostküste zählt seit jeher zu den beliebtesten Reisezielen in der Welt. Aber bitte mindestens eine Woche einplanen, um New York mit all seinen Facetten in sich aufsaugen zu können!

Sehenswürdigkeiten: Empire State Building, Central Park, Times Square.

5. Tokio

Nase voll von Standard-Städtetrips in europäische Hauptstädte? Dann Geld zusammenkratzen und nach Japan fliegen. Die Hauptstadt Tokio mit ihrer Verbindung aus Tradition und Moderne und ihrer exotischen Esskultur zieht jeden in ihren Bann. Ein Urlaub wie auf einem anderen Stern!

Sehenswürdigkeiten: Kaiserpalast, Yoyogi-Park, Tsukiji-Fischmarkt.

4. Sydney

Nicht weniger aufregend ist Sydney. Die australische Metropole ist ein Schmelztiegel der Kulturen und nicht nur an Silvester, wenn über der Oper mit einem riesigen Feuerwerk das neue Jahr begrüßt wird, eine Reise wert.

Sehenswürdigkeiten: Sydney Opera House, Harbour Bridge, Queen Victoria Building.

3. Venedig

An Venedig scheiden sich die Geister. Einerseits ist die von Kanälen durchzogene Stadt in Italien ein einziges Wunderwerk der Architektur, andererseits wird man als Tourist vielerorts schon ganz schön abgezockt.

Sehenswürdigkeiten: Canal Grande, Markusplatz, Rialtobrücke.

2. Vancouver

Knapp am Sieg vorbeigeschrammt ist Vancouver, das regelmäßig die Bestenlisten der lebenswertesten Städte crasht. Man muss natürlich nicht dort ansässig sein, um die Liebe für die Stadt eingeimpft zu bekommen. Das kommt von ganz alleine.

Sehenswürdigkeiten: Stanley Park, Vandusen Botanical Garden, English Bay.

1. Kapstadt

Also damit hätte ich nicht gerechnet – Kapstadt ist nach Meinung der über 75.000 Menschen, die abgestimmt haben, die beste Stadt überhaupt. Um diese einmalige Weltstadt genießen zu können, muss man erst eine weite Reise auf sich nehmen. Von Berlin nach Kapstadt sind es über 9.600 Kilometer Luftlinie. Mit Zwischenstopp beträgt die Flugzeit etwa 15 Stunden.

Sehenswürdigkeiten: Tafelberg, Robben Island, Kap der Guten Hoffnung.

Ähnliche Beiträge zum Thema Mehr von diesem Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.